KFZ Ladehalter ML11

Kfz Ladeadapter ML11

Die Kfz – Ladehalterung ML 11 nimmt das FuG 11b, wahlweise mit Tragetasche, in Kraftfahrzeugen auf, bei gleichzeitiger Ladung und Wartung des Standardakkus. Wir fertigen es in Lizenz der Funkwerk Dabendorf GmbH. Die kombinierte Schnellladung, mit Delta U Auswertung, in Verbindung mit einer anschließenden Erhaltungsladung, sichert eine lange Lebensdauer des Akkus.

Unterstützt wird dieses Verhalten durch ein Ladeverfahren nach dem Reflexprinzip, welches den Ladezustand des Akkus ständig überwacht und so Überladungen vermeidet. Durch den Schnellladestrom erreicht dieser rasch 80% seiner Kapazität. Die anschließende Erhaltungsladung lädt bis 100% nach und puffert dann den Akku, so dass nach Abschluss der Ladephase ein voll geladener Akku zur Verfügung steht.

Dem schädlichen Memory – Effekt wird so wirkungsvoll begegnet!

Wir garantieren Ihnen:

  • Delta U und reflexgesteuerte Schnellladephase
  • Ladedauer bis 80% der Kapazität: max. 1,5 Stunden
  • Automatische Erkennung des Ladezustandes und Umschaltung auf Erhaltungsladung
  • Einsetzbar in 12- und 24V-Bordspannungsnetzen
  • Verpolungsschutz der Stromzuführung
  • Stand by – Betrieb des Funkgerätes in der Ladehalterung

 Ausgewählte Technische Daten:

Betriebsspannung: 10,8V…30V
Einsatztemperaturbereich: -20°C…+50 °C
Schnellladestrom (1C): 450 mA
Erhaltungsladestrom (0,03C): ca. 15 mA
Ladedauer (80% von C): max. 1,5 Stunden
Leerlaufstromaufnahme: max. 2 mA
Stromaufnahme mit Funkgerät: max. 0,6 A / max. 0,3 A
Abmessungen: (BxHxT): (53 x 115 x 265) mm
Gewicht: ca. 685 g

Die Ladehalterung verfügt über die EWG – Typgenehmigung Typgenehmigungsnummer: e1*72/245*95/54*3038*00